Creaturephonic

CP-Logo

 

Creaturephonic entwickelt Konzepte für künstlerische Puppen/Musik/Theater/Sound-Projekte mit Kindern und Jugendlichen.

Creaturephonic forscht und recherchiert in Schulprojekten und Ferienwerkstätten zu vielfältigen Themen: Superhelden, Angst, Aussteiger, Geheimnis, Monster, Schokolade, Utopien …

Creaturephonic erfindet, entwickelt, gestaltet und präsentiert: Theaterszenen und Texte // Puppen und Objekte // Musik, Songs und Sounddokumentationen // Fotos und Videos.

Creaturephonic lässt Puppen tanzen, Stimmen klingen und Menschen performen.

Creaturephonic ist im Bereich der politischen und kulturellen Bildung aktiv.

Creaturephonic vereint Ernsthaftigkeit und Humor, Leichtigkeit und Gesellschaftskritik.

Creaturephonic möchte wissen: Wie wollen wir leben – und wie nicht?

Creaturephonic wurde im November 2014 von Marco Merz, Luis Nassowitz und Anne Paffenholz gegründet. Die Zusammenarbeit begann bereits 2011/2012, als die Hip-Hop-Formation Puppetmastaz bei der WINTERAKADEMIE 7 am Berliner Theater an der Parkaue mitwirkte.

Creaturephonic & Friends versammelt befreundete Projekte in ähnlichen Konstellationen und benachbarten Kunstformen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen